Das urtypische Moar-Bräu

Die Kunst des Bierbrauens

Mit langjähriger Erfahrung und viel Leidenschaft für die hohe Kunst des Bierbrauens kreiert Chef Andreas Berger das urtypische Moar-Bräu. Nach bis zu vier Wochen Lagerungs- und Reifungszeit, kommt unser Bier frisch und unfiltriert aus dem Zapfhahn. Reich an Vitaminen und Mineralstoffen überzeugt es Bierkenner durch seinen gehaltvollen Geschmack, die milde Hopfung und die natürliche Kohlensäure.